Die Wanderung der Pflege

der Weg einer türkischen Pflegefachkraft nach Deutschland

In Zeiten der Globalisierung und der immer wandelnden Flexibilität der Arbeit, sind Menschen bereit aus perspektivischer und zukunftsträchtiger Sichtweise ihre Arbeit in anderen Ländern weiterzuführen. Hinzu kommt der globale Fachkräftemangel, besonders in medizinischen Pflegeberufen.

In Deutschland ist der Fachkräftemangel in der Pflege bereits heute ein drängendes Problem und erfordert zeitnahe Lösungen. Einrichtungen und Dienste der Pflege haben stetig wachsende Probleme, freie Arbeitsstellen mit geeigneten Bewerberinnen und Bewerber zu besetzen. Denn gleichwohl die Probleme regional unterschiedlich wahrgenommen und ausgeprägt sind, werden sie sich, sofern nicht gegengesteuert wird, auch aufgrund des demographischen Wandels in den nächsten Jahren verschärfen.

Das Sprachportal ist ein Träger des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Zusammen mit seinem Tochterunternehmen „Personalportal“ unterstützt das Sprachportal Geschäftsführer, Personalverantwortliche von Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser und Pflegedienste bei der Rekrutierung, Anerkennung und Integration von Pflegefachkräften aus Drittstaaten, insbesondere aus der Türkei.

Unter diesem Aspekt stellen wir Ihnen bei dieser hybriden Veranstaltung zusammen mit zwei anerkannten türkischen Fachkräften und zwei mit uns kooperierenden Arbeitergebern den Weg der Pflegefachkraft nach Deutschland vor. 

Weitere Informationen

 Die Veranstaltung ist kostenfrei.

– Die Zahl der Präsenzteilnehmer ist begrenzt.

– Die Anreise erfolgt selbstständig.

– Es gibt Leckerreien und Kaffee-Kuchen

Anmeldeformular