Projekt: Netzwerkkoordination & Mobile Beratung

Beauftragt vom Landkreis Gießen trägt das Sprachportal seit 2019 die Netzwerkkoordination und die mobile Beratung im Landkreis Gießen.

 

Unsere Arbeit

Wenn Sie mehr über unsere konkreten Projekten erfahren möchten, klicken Sie hier.

unsere Aufgaben

  • Koordination und Vernetzung alle Akteure, die im Bereich Integration arbeiten wie Bildungsträger, soziale Dienste, Vereine, Kirchen, Migrantenorganisationen, Verwaltungen, Schulen, Kitas und Ehrenamtsgruppen.
  • Regelmäßiger Austausch über relevante Themen.
  • Regelmäßige Erstellung eines „Newsletters“ über aktuelle Informationen im Themenbereich Flüchtlinge/Integration.
  • Brücken bauen zu relevanten Parthern und Angeboten auch außerhalb des Teilraums wie den Beratungsangeboten der Kreis- u. Arbeitsverwaltungen, z.B dem Projekt „Integration Move, dem Bundesprojekt KAUSA usw.
  • Förderung des nachbarschaftlichen Zusammenlebens und der Akzeptanz in der ländlichen Struktur.
  • Unterstützung der Ehrenamtsgruppen im Landkreis, die mit Geflüchteten arbeiten
  • Informationen über die Betreuungsangebote des Sozialen Dienstes des Stabstelle Flüchtlingswesen
  • Informationen über Existenzsicherung oder leistungsrechtliche Ansprüche (AsylbLG, SGB II, SGB XII)
  • Informationen über Hilfemöglichkeiten für Rückkehrer
  • Informationen zu Themen wie z.B Wohnen, Bildung, Ausbildung, Beschäftigung, Arbeit, Gesundheit, Behinderung, psychische Erkrankungen oder Sucht
  • Angebote für Kinder und Familien, Familienplanung
  • Orientierung zu allgemeinen Vorschriften wie Meldepflicht, Schulpflicht, etc.

Unser Projektteam

Unser Motto dabei lautet:

So wie wir selbst die Vielfalt in der Gesellschaft repräsentieren, lieben wir auch die (interkulturelle) Vielfalt unserer Aufgaben.

Unser Team „Netzwerkkoordination und mobile Beratung“ besteht aus erfahrenen Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen, die entweder selbst einen Migrationshintergrund haben oder in der Arbeit mit Migrant*innen sehr erfahren sind. Wir sind mehrsprachig aufgestellt und bringen interkulturelle Vielfalt und Kompetenz mit.

Interkulturelles Miteinander wird bei uns großgeschrieben.

In der Arbeit orientieren wir uns an den Bedürfnissen der Geflüchteten und derjenigen, die für eine nachhaltige Integration dieser Zielgruppe wichtig sind. Hier sind insbesondere die vielen Ehrenamtlichen im Landkreis Gießen zu nennen, die Geflüchtete auf ihrem Weg in die Gesellschaft begleiten und unterstützen. Entsprechend vielfältig gestaltet sich unser Aufgabenfeld.

Team Heuchelheim

Sprachportal Westkreisbüro
Heinestraße 4, 35452 Heuchelheim
06441 - 5667550
Mo, Di, Do, Fr: 09:00 - 15:00

Teilraum West: Wettenberg, Heuchelheim, Biebertal
Teilraum Nord: Reiskirchen, Rabennau, Allendorf / Lumda, Staufenberg, Buseck, Lollar

Ansprechpartner

Herr Jochen Eisold
0159 0132 3280
j.eisold@sprachportal-giessen.de

Frau Feride Altun
0159 0132 5038
f.altun@sprachportal-giessen.de

Herr Till Kausch
0159 0133 7812
t.kausch@sprachportal-giessen.de
Click Here

Team Linden

Sprachportal Südkreisbüro
Bahnhofstraße 89, 35440 Linden
06441 -5667540
Mo, Di, Do, Fr: 09:00 - 15:00

Teilraum Süd: Pohlheim, Fernwald, Langgöns, Linden
Teilraum Ost: Grünberg, Lich, Laubach, Hungen

Ansprechpartner

Herr Jochen Eisold
0159 0132 3280
j.eisold@sprachportal-giessen.de

Frau Sybille Bienefeld
0159 01364202
s.bienefeld@sprachportal-giessen.de

Frau Mariam Kaddah
0159 0134 2292
m.kaddah@sprachportal-giessen.de
Click Here

Projekt: Vermittlung Sprache und Werte

Text über das Projekt

Unsere Arbeit

Lesen Sie unser Projekt Posting, um mehr von der Arbeit zu erfahren.